News

es wird ja wohl noch schön sein dürfen

Ausstellung in Krefeld im Kunst-Spektrum der GKK

Zur Eröffnung der Ausstellung 
 
Hansjörg Krehl – Christoph Heek – Willy Heyer
 
es wird ja wohl noch schön sein dürfen 
 
am 22. März 2019 um 20 Uhr im 
 
KUNST-SPEKTRUM der
Gemeinschaft Krefelder Künstler
St. Anton Str. 90
47798 Krefeld 
 
lade ich Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
 
Eröffnung mit
Marcell Feldberg, Textlesung
Marina Kirchhofer, Zither
 
 
Ausstellungsdauer 22.03. – 13.04.2019
 
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 
 
 
Mein besonderer Dank gilt Marina Kirchhofer und meinen Kollegen Hansjörg Krehl, Willy Heyer,
die mich aufgrund meiner momentanen Immobilität bei der Realisierung der Ausstellung erheblich unterstützt haben.
 
GKK Einladung.png

Einzelausstellung in der Galerie Schürmann in Kamp-Lintfort

Zur Eröffnung der Ausstellung 
 
Christoph Heek
 
Reine Ansichtssache 
 
am 9. November um 19 Uhr in der 
 
Moerser Str. 252
47475 Kamp-Lintfort 
lade ich Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
 
Einführung: Ute Kaldune, Kunsthistorikerin.
Ausstellungsdauer 09.11. – 09.12.2018
 
Es sind dort viele neue Zeichnungen und zwei große stählerne Wandskulpturen zu sehen und natürlich auch zu kaufen. 
 
Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch. 
 
Zur Ausstellung erscheint eine kleine Edition.
Einladung Heek 2018.jpegEinladung Heek 2018 back.jpeg

Stille Post 2018


STILLE POST – ein Kunstprojekt, kuratiert von Sabina Flora/Köln und Norbert Bücker/Recklinghausen, findet
am 21. Oktober 2018 um 15 Uhr seine Fortsetzung in der
Art Gallery Ins Blaue
Siemensstraße 21

Remscheid-Honsberg.

Waren es in 2017 noch 22 Künstlerinnen und Künstler, die übers Jahr hinweg auf die Entstehung einer Ausstellung im Kutscherhaus Recklinhausen hingearbeitet haben, so werden es in diesem Jahr zusätzliche 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sein, die sich seit Anfang des Jahres Bilder, Zeichnungen, Fotografien, Texte, und Objekte zugesandt haben und diese nun am Tag der Eröffnung in Remscheid präsentieren und aufbauen.

Wie der Zauber dieses Projektes, dieser Ausstellung entsteht? – Künstlerin oder Künstler 1 erstellt eine arbeit, die er an Künstler 2 weitersendet. Der/die erstellt nun eine eigene Arbeit als Reaktion auf die ihm zugesandte (die verbleibt bis zum Aufbau bei ihm/ihr) und schickt nun seine Arbeit an Nummer 3. So geht das dann immer weiter, quer durchs Land.

Ein spannendes Projekt und eine  interessante Ausstellung mit meiner Beteiligung, zu der ich Sie/Euch herzlich einladen möchte.


stille post 2018 einladung.jpg

Ten Years After

unter dem Titel Ten Years After feiert der Projektraum 25 in Kleve (Bahnhofs. 25, 47533 Kleve)am 06.10.2018 sein 10 jähriges Jubiläum mit einer Ausstellung und einem Fest. Alle Künstlerinnen und Künstler, die dort je ausgestellt haben sind eingeladen eine Arbeit zu zeigen.

Die Ausstellungseröffnung und das dazugehörige Fest beginnt am 06.10.2018 um 18 Uhr.

Von mir ist dort eine kleine Zeichnung im Format 20×20 cm aus dem Jahr 2018 zu sehen.

Ausstellungsdauer: 06.10. – 20.10.2018

Öffnungszeiten: Sa. und So. 13 – 17 Uhr

Einzelausstellung Christoph Heek „informelles Treffen“ im Landtag NRW

auf Einladung des Landtagsabgeordneten des Kreises Kleve Dr. Günther Bergmann (CDU) werden bis zum 29.Oktober meine Arbeiten im Landtag NRW im Bereich des Foyers der CDU Landtagsfraktion (1.Etage) gezeigt.

49 Zeichnungen sowie eine Wandskulptur sind zu sehen.

Die Ausstellung:

Christoph Heek

„informelles Treffen“

wird am 25.09. um 18 Uhr eröffnet.

Ausstellungsdauer: 25. September 2018 bis 29. Oktober 2018

Begrüßung und Einführung:
Dr. Günther Bergmann MdL
Klaus Ebbers

Die Ausstellung kann nach Anmeldung bei Frau Gabriele Arentz (Gabriele.Arentz@landtag.nrw.de) zu den Öffnungszeiten des Landtages angesehen werden.

Hand Baggage, Kyung Hee University Museum of Art, Seoul

vier Zeichnungen von mir im Museum in Seoul, Südkorea

Vom 03.09. – 14.09.2018 sind neben den Zeichnungen von geschätzten Kolleginnen und Kollegen auch vier Zeichnungen von mir im Kyung Hee Museum of Art (KUMA) in Seul in Südkorea zu sehen.

Zur Eröffnung am 03. September um 15 Uhr sind sie herzlich eingeladen (ich werde nicht anwesend sein).

Turmgeflüster mit persischen Prinzen

Eine Ausstellung mit Zeichnungen aus der Sammlung >>Ideenspeicher<< im Kunst-Archiv Peter Kerschgens im Museum Zündorfer Wehrturm, Köln

special guest: Mark Met

Zur Eröffnung am Sonntag, den 2. September 2018 um 15 Uhr im Museum Zündorfer Wehrturm laden wir Sie herzlich ein.

Es sind dort u. a. auch Zeichnungen von Christoph Heek zu sehen.

Einführung: Ihre Königliche Hoheit Prinz Alafati im Gespräch mit dem Sammler Peter Kerschgens

Gleichzeitig zur Ausstellungseröffnung feiert der Förderverein des Museums Zündorfer Wehrturm sein 25jähriges Jubiläum. Dazu findet von 16 – 18 Uhr ein Fest mit Live-Musik statt.

Ausstellungsdauer: 2. – 30. September 2018

Museum Zündorfer Wehrturm – Hauptstraße 181 – 51143 Köln (Porz-Zündorf)

Öffnungszeiten: Mittwoch 15 bis 18 Uhr – Samstag 15 bis 18 Uhr – Sonntag 14 bis 18 Uhr

www.zuendorfer-wehrturm.de

Ausstellung zum Projekt „kind of art“

Kita-Kinder und KünstlerInnen begegnen und inspirieren sich wechselseitig

Am 30.06.2018 wird um 11:00 Uhr die o.g. Ausstellung der Ergebnisse des von der Kamp-Lintforter Kollegin Andrea Much initiierten Kunstprojekts KIND OF ART in der Galerie Schürmann Mörser Str. 192, Kamp-Lintfort eröffnet.

Ausstellungsdauer 30.06. – 04.07.2018

Ein Projekt der Künstlerin Andrea Much, die 10 verschiedene Künstlerinnen und Künstler eingeladen hat, Kinder in einem Malprojekt im Atelier besuchen um sich von den Kinderbildern und -zeichnungen inspirieren lassen. Die entstandenen Bilder und die ausgewählten Vorlagen der Kinder werden dann gemeinsam ausgestellt: im Juni in Kamp-Lintfort in der Galerie Schürmann. Ich freue mich sehr darüber, bei diesem tollen Projekt mitmachen zu dürfen.

Meine Arbeit ist für „Anonyme Zeichner 2018“ ausgewählt worden

Save the date: ANONYME ZEICHNER 2018
Ausstellung: 14.Juli-19.September 2018
Eröffnung 13. Juli, 18:00

Galerie im Körnerpark
Schierker Strasse 8
12051 Berlin

az18

Rendezvous  – BBK trifft IDEENSPEICHER –Ausstellung 3. 5. – 27. 5. 2018

Der Kunstsammler Peter Kerschgenszeigt ausgewählte Arbeiten auf Papieraus seinem IDEENSPEICHERzusammen mit Werken vonBBK-Künstler/innen.Vernissage3. 5. 2018, 19.30 UhrBegrüßung: Janice Orth, BBK VorstandEinführung: Peter KerschgensVortrag6. 5. 2018, 17.00 UhrPeter Kerschgens>>Der IDEENSPEICHER in Wort und Bild<<

 

Fotos: Axel Naß

BBK Kunstforum Düsseldorf

Birkenstr. 47

(Nähe Hauptbahnhof)

40233 Düsseldorf-Flingern

Öffnungszeiten:

Sa / So 15.00 – 18.00 Uhr

www.bbk-kunstforum.de

Ausstellung im Künstler- und Atelierhaus der Stadt Duisburg

Zur Eröffnung der Ausstellung 
Christoph Heek

informelle Einladung

am Freitag den 20. April 2018 um 19 Uhr im
Künstler- Atelierhaus der Stadt Duisburg, Goldstraße 15
lade ich Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
Es werden Zeichnungen und Wandskulpturen zu sehen sein. Es erscheint eine Edition.
Zur Eröffnung spricht Christian Paulsen, Essen.

Ausstellungsdauer :20.04. – 13.05.2018